elisabeth masé
                        
                     
 
critics and press   Ausgestickt und ausgestellt NW 18.07.2017
Stephan Brams


Mit „Das Kleid“ schafft die Künstlerin Elisabeth Masé eine soziale Skulptur
Stefan Brahms


Geschichte aus zinnoberrotem Faden
Charlene Rautenberg, Berliner Morgenpost


Erzählstoff
Kurzbericht, Stern


Körperkleider zwischen Kunst und Mode
Hans-Joachim Müller, WELT am SONNTAG


Kunst als Mittel der Integration? TAZ
Hinweis TAZ


Unterwegs im Albtraumhaften
Stefan Brams, Neue Westfälische


Gratwanderung inmitten des Grauens
Stefan Brams, Neue Westfäische


Knoten, Verflechtungen und Anfänge
Elke Engelhardt, Fixpoetry


Die Löwin und die Eselin
Manuel Jennen; Ruhrnachrichten


Das Bild als Raum
Stefan Brams; Neue Westfälische


Studiengalerie neu ausgebaut
Manfred Strecker; Neue Westfälische


Träume von Menschen
Manfred Strecker, Neue Westfälische


Die Musen der Malerin Elisabeth Masé
Uta Jostwerner, Westfalenblatt


kunst:stück
Monopol Kunstzeitung, April/Mai 2007


Elisabeth Masé - Faszinierend, irritierend. Künstler-Lexikon widmet Malerin ein Heft
STEFAN BRAMS, Neue Westfälische 27.01.2010,



Im Gespräch: Elke Engelhardt redet mit der Künstlerin Elisabeth Masé
Interview, Fixpeotry, 17.11.2016


Interview MATRIX 4/2016 (46)
Elke Engelhardt


Der Hibiskus blutet
Mützenfalterin (Blog)


Empathie und Anarchie
Christiane Heuwinkel


die poesie der beschreibung
Hans-Joachim Müller in Monuments, Katalog Kunstverein Oerlinghausen


Auch die Vorschau ist Wirklichkeit
Jan Hoet in die Unsterblichen, Bielefelder Kunstverein und Kunsthalle Bielefeld